Zu mir

www.jost-leonhardt-fischer.de

"Im Schwierigen liegen die freundlichen Kräfte, die Hände, die an uns arbeiten."

(Rainer Maria Rilke, österreichischer Lyriker)

 

Dr. rer. nat. Jost Leonhardt Fischer, 50 Jahre, Physiker

Geboren und aufgewachsen in Potsdam. Ausbildung und Arbeit als Schweißer und Schlosser. Abitur auf dem zweiten Bildungsweg. Studium der Physik an der Universität Potsdam. Diplom und Promotion in Theroretischer Physik, Nichtlineare Dynamik. Assistent des Direktors des Potsdam Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Wissenschaftler am Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB). Strategische Mitarbeit am Leibniz-Forschungsverbundprojekt INFECTIONS'21 über Ausbreitungsvektoren von Infektionen. Seit 2014 Postdoctoral Researcher und Dozent an der Universität Hamburg im Fachbereich Systematische Musikwissenschaft. Forschung über Schockwellen, transiente Prozesse und turbulete kohärente Strukturen bei der Tonentstehung in Musikinstrumenten.

 

 

 

Created by multicolor 2020 | Get Simple CMS